JazzBaltica 2017

Das Jazz-Festival am Meer

»Komm mit ans Meer«, heißt es in diesem Jahr bereits zum sechsten Mal, wenn JazzBaltica vom 23. bis zum 25. Juni auf dem Gelände der Niendorfer Evers-Werft und im Niendorfer Hafen der Gemeinde Timmendorfer Strand die Fahnen hisst. Auch 2017 richtet das internationale Jazzfestival seinen Blick auf die baltische und vielfach auch regionale Jazzszene, aber auch darüber hin­aus. Neu hinzu kommt in diesem Jahr der »upptakt«, in dem Nils Landgren das Publikum in Lounge-Atmosphäre bereits am Abend vorher auf JazzBaltica einstimmt.

Zu Gast sind JazzBaltica-bekann­te Musikergrößen wie Michael Wollny und Peter Weniger in span­nenden neuen Formationen, und Powerfrauen des Gesangs wie Viktoria Tolstoy und Jasmin Tabatabai. Zu hören sind außerdem Bands, die sich auf geniale und spielerische Weise zwischen ver­schiedensten Musikstilen bewegen, zum Beispiel Jin Jim, Pixel und das Tingvall Trio. Zudem stellt die NDR Bigband mit ihrem Pro­gramm »Watt about« ihren neuen Leiter Geir Lysne bei JazzBaltica vor. Ein Muss ist auch die Dance Night, zu der in diesem Jahr die fünf Musiker von Mezzoforte einladen. Zum krönenden Abschluss spielt die Monika Roscher Bigband auf, deren Auftritte auch inter­national längst Kultstatus erlangt haben. Neben den Konzerten auf der großen Bühne wird es ein kostenfreies Open-Air-Programm geben.

Alle Künstler, Informationen, das komplette Programm und Tickets finden sie auf der Webseite von JazzBaltica.

  • JazzBaltica 2017
  • 23. – 25. Juni 2017
  • Gelände der Evers-Werft in Timmendorfer Strand/Niendorf
  • Eintrittskarten können Sie über die Webseite erwerben

Ihre Festivalunterkunft direkt am Meer

Nur wenige hundert Meter von dem Gelände der Evers-Werft entfernt liegt das SeeHuus Lifestyle Hotel direkt am Meer, welches mit seinem modern-maritimen Flair eine ganz besondere Atmosphäre schafft.
Spazieren Sie nach Ihrem Konzertbesuch am Strand durch die warme Sommerluft zum Hotel zurück und genießen Sie für einige Minuten das Rauschen der Wellen. Am SeeHuus angekommen, können Sie Ihren erlebnisreichen Tag bei einem Glas Wein an der Hotelbar Revue passieren lassen oder gleich in Ihr gemütliches Bett in einem unserer 74 Zimmer und Suiten sinken und in einen traumhaften Schlaf fallen. Am nächsten Morgen erwartet Sie ein reichhaltiges Frühstücksbuffet in unserem Restaurant, welches Sie bei dem schönen Sommerwetter auf der großen Terasse einnehmen können.


Back to top